Wettkämpfe beim Landesturnfest 2020

Als größtes Wettkampf- und Breitensportevent in Baden-Württemberg bietet das Landesturnfest ein eindrucks- volles Wettkampfangebot. 500 Einzel- und Gruppenwettkämpfe sowie Spielturniere stehen auf dem Programm – von Wettkämpfen für "Jedermann" bis hin zu Baden-Württembergischen Meisterschaften. Neben den Entscheidungen um die Plätze auf dem Treppchen geht es vor allem um das "Dabei sein" und die gemeinsame sportliche Aktivität in einzigartiger Turnfest-Atmosphäre.

Außergewöhnlich beim Turnfest ist auch die durchgängige Teilnahme von der Jugend bis zu den Senioren. Sowohl durch die Vielfalt der Disziplinen als auch über die gestaffelten Altersklassen von "12 Jahre" bis "85 Jahre und älter" und die unterschiedlichen Leistungsstufen findet jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer das passende Wettkampfangebot. Absoluter Turnfest-Klassiker ist der DTB-Wahlwettkampf, der Breitensportlern aller Altersklassen eine individuelle Disziplinkombination aus Gerätturnen, Gymnastik, Leichtathletik, Schwimmen, Trampolinturnen und Rope Skipping ermöglicht. Daneben sind Einzelund Mannschaftswettbewerbe von Aerobicturnen, Beachvolleyball und Faustball über Indiaca, Rhönradturnen und Orientierungslauf bis hin zum inklusiven Vereinsteamwettkampf ausgeschrieben. Sportliche Highlights sind die Meisterschaften und Qualifikationswettkämpfe zur Bundesebene.