Faustball

Donnerstag, 31. Mai bis Samstag, 2. Juni
Sepp-Herberger-Stadion, Nebenplatz 

Sonderbroschüre Turnspiele (pdf)

Gesamtleitung: Jürgen Mitschele
Wettkampfleitung Donnerstag: Ulrike Mangler, Jochen van Dawen
Wettkampfleitung Freitag: Birthe Lilienthal, Helmut Kaspar
Wettkampfleitung Samstag: Dominik Mondl, Jürgen Mitschele
Betreuungsverein: TSG Weinheim

Baden-Württembergische Meisterschaften Faustball

Donnerstag, 31. Mai bis Samstag, 2. Juni
Sepp-Herberger-Stadion, Nebenplatz

Turnierbeginn: 11.00 Uhr

  • 31415 | Donnerstag – männliche Jugend 15 – 18 Jahre
  • 31419 | Samstag – Männer 19 Jahre u. älter
  • 31435 | Donnerstag – Männer 35 Jahre u. älter
  • 31445 | Donnerstag – Männer 45 Jahre u. älter
  • 31460 | Donnerstag – Männer 60 Jahre u. älter
  • 31515 | Donnerstag – weibliche Jugend 15 – 18 Jahre

Turnierbeginn: 12.00 Uhr

  • 31519 | Samstag – Frauen 19 Jahre u. älter

Freizeitturniere

Freizeitturniere Kleinfeldfaustball (2:2)

Freitag, 1. Juni
Sepp-Herberger-Stadion, Nebenplatz

Turnierbeginn: 11.00 Uhr

  • 31615 | männliche Jugend 15 – 18 Jahre
  • 31619 | Männer 19 Jahre u. älter

Turnierbeginn: 12.00 Uhr

  • 31715 | weibliche Jugend 15 – 18 Jahre
  • 31719 | Frauen 19 Jahre u. älter

Samstag, 2. Juni
Turnierbeginn: 12.00 Uhr

  • 31919 | Mixed 19 Jahre u. älter

Freizeitturnier Faustball
(mindestens 4 Spieler/innen)

Samstag, 2. Juni
Sepp-Herberger-Stadion, Nebenplatz

Turnierbeginn: 12.00 Uhr

  • 31819 | Herren/Mixed 19 Jahre u. älter

Das Freizeitturnier steht allen Mannschaften offen, die Spaß am Faustball-Spiel haben, es gelten die üblichen Faustballregeln.

  • Spieleranzahl: 4 – 5, die Zusammensetzung der Mannschaften ist unabhängig vom Geschlecht.
  • Spielfeld:  20 x 20 Meter, Leinenhöhe: 2,00 Meter
  • Spielball: Männer- oder Frauenball (freie Auswahl)
  • Spielzeit: voraussichtlich 2 x 8 Minuten
  • Pässe sind keine erforderlich. Die Zugehörigkeit zu einem Verein wird vorausgesetzt.
  • Trikots: einheitliche Spielkleidung
  • Spielberechtigt sind Männer, die im letzten Jahr in Klassen unterhalb der Landesliga spielten, und alle Damen.
  • Mannschaftswechsel: Ein Auswechseln von Spielern/innen unter den verschiedenen Mannschaften je Altersklasse eines Vereins oder einer Spielgemeinschaft ist nicht möglich.

Bitte beachten: Jede teilnehmende Mannschaft muss eine/n Schiedsrichter/in stellen!

Mitternachtsturnier Faustball (Lange Nacht der Turnspiele)

Rothaus-Flutlicht-Cup Faustball

Mittwoch, 30. Mai 2018 | 18.00 – 23.30 Uhr
Turnfestzentrum (Eintritt frei)

Hochklassigen Faustball live erleben! Mit dem Rothaus-Flutlicht-Cup 2018 findet parallel zur Eröffnungsparty im Turnfestzentrum ein hochklassig besetztes Faustball-Highlight statt. Das Endspiel ist gegen 23.00 Uhr geplant.