Fit im Team 40 Plus

Samstag, 2. Juni
Hector Sport-Centrum, Hallen 3 und 4        

Dieser Wettbewerb bietet allen "Ü40" die Möglichkeit, sich in einer Gruppe aktiv am Wettkampfgeschehen des Landesturnfests zu beteiligen.

Hallenöffnung | 8.30 Uhr
Besprechung der Wertungsrichtlinien | 8.40 Uhr
Eintreffen der Teams | 9.30 Uhr
Wettkampfbeginn | 10.15 Uhr

Startreihenfolge (pdf)

Gesamtleitung: Karin Wahrer
Betreuungsverein: TSG Weinheim

Gruppenwettbewerb "Fit im Team 40 Plus"

Männer oder Frauen bzw. gemischte Gruppen, Gruppenstärke: mind. 4 Personen

  • 48910 | Gruppen 40+ (40 Jahre u. älter)
  • 48920 | Gruppen 50+ (50 Jahre u. älter)
  • 48930 | Gruppen 60+ (60 Jahre u. älter)

Die Teams können sich gemeinsam ihren Wettbewerb zusammenstellen. Es genügt, aus den folgenden Themengebieten drei Übungen erfolgreich zu bewältigen. Es wäre schön, wenn eines der Themen aus den Angeboten 1 bis 4 bestehen würde.

Diese Themengebiete stehen zur Wahl:

  1. Gruppengestaltung
    mit und ohne Handgeräte, mit Musik, Zeit 3 – 4 Minuten

  2. Gruppenturnen mit bzw. an Kleingeräten
    (Kleine Kästen, Schwedenbänke ...), mit oder ohne Musik, Zeit 2 – 4 Minuten

  3. Übungskombination aus dem Fitnessbereich
    (Aerobic, Steps, Fitball, Therabänder ...), mit Musik, Zeit 2 – 4 Minuten

  4. Tanzgestaltung
    (Modern, Folklore... auch feststehende Tanzbeschreibungen können verwendet werden), Zeit 2 – 4 Minuten

  5. "Bleibt im Gleichgewicht"
    Sensomotorischer Parcours (ohne Zeitvorgabe)

  6. "Vielfältiges mit dem Ball"
    Prellen, Werfen, Fangen, Zielen, Zeit 2 Minuten

  7. "Geschicklichkeit ist keine Hexerei"
    Koordinationstraining, Zeit 2 Minuten

    Detaillierte Ausschreibung Fit im Team 40 Plus (pdf)