Turnfest-Wanderung am Samstag

Exotenwald, Zweiburgen, Sechs-Mühlen-Tal

Samstag, 2. Juni 2018 | Start: 9.00 Uhr
Treffpunkt: Marktplatzbrunnen Weinheim
Teilnahmegebühr: 3 Euro mit Festkarte, inkl. Landesturnfest-Wander-Pin (Melde-Nr. 51103)

Tageswanderung: ca. 19 Kilometer, 6 Stunden
Wanderführerin: Renate Bechtold (TSG Weinheim)

Die Wanderstrecke führt uns vom Marktplatz durch den Schlosspark und den beeindruckenden Exotenwald zum Waldschwimmbad. Am Schwimmbad folgt der Aufstieg zum Frühlingsweg mit einem Abstecher zur Burgruine Windeck und weiter hoch zur Wachenburg. Nach dem Ausblick von der Burg in die Rheinebene wandern wir weiter zur Einkehr nach Buchklingen. Von dort folgt der Abstieg durch typische Odenwälder Streuobstwiesen nach Birkenau. Durch das Sechs-Mühlen-Tal geht es am Flussufer der Weschnitz entlang zurück nach Weinheim zum Endpunkt der Wanderung an der Peterskirche (Bushaltestelle).

  • Höhendifferenz: 253 Meter
  • Gesamtanstieg: 592 Meter
  • Gesamtabstieg: 619 Meter

Als Erinnerung an die Wanderungen, erhalten alle Teilnehmer den Landesturnfest-Wander-Pin 2018, einer von fünf Turnfest-Mitmach-Pins zum Sammeln.

Wichtige Hinweise für alle Wanderer: Bei allen Wanderungen sind knöchelhohe Wanderschuhe, dem Wetter entsprechende Kleidung mit Sonnen-/Regenschutz, Rucksackverpflegung mit ausreichend Getränken (mind. 1,5 Liter) und je nach Bedarf Wanderstöcke Voraussetzung für die Teilnahme.