Bundesliga-Spiel Faustball

Do, 26. Mai | 13.00 Uhr
Turnfestzentrum Bürgerpark

Rasenplatz Bürgerpark
(H) Mauerweg, alle Turnfestlinien

Am Donnerstagmittag kommt es beim Landesturnfest zu einem hochkarätigen Faustball-Leckerbissen. Die offizielle Begegnung der 1. Bundesliga Süd zwischen dem Serienmeister und Weltpokalsieger TSV Pfungstadt und dem amtierenden Hallen-Vizemeister TV Käfertal bietet Spannung im Bürgerpark. Gespielt wird auf fünf Gewinnsätze und einer erwarteten Spiellänge von 75 bis 90 Minuten.

Dabei hat der TSV Pfungstadt sein reguläres Heimrecht abgetreten, um im Rahmen des Landesturnfests vor großer Kulisse zu spielen und damit auch die Werbetrommel für die Herren-Weltmeisterschaft 2023 in Mannheim zu rühren. Auf dem Spielfeld werden voraussichtlich vier Akteure stehen, die Mitte Juli im zehnköpfigen deutschen Aufgebot bei den World Games in Alabama (USA) sind. Darunter ist auch der Pfungstädter Topangreifer Patrick Thomas, der unbestritten als bester Faustballer aller Zeiten gilt.

Geplant ist, dass beide Vereine im Anschluss an das Erstligamatch ins Halbfinale des Rothaus-Cups Faustball einsteigen!


Eintritt frei!